#Uploadfilter im Kopf

Um die Bedeutung von „Schutz des geistigen Eigentums“, dem Recht am eigenen Bild (Persönlichkeitsrecht) und die damit verbundene Verantwortung zu veranschaulichen, beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Bildmotiven und entscheiden, welche Gründe für oder gegen das Fotografieren beziehungsweise Publizieren im Internet (sozialen Netzwerken) sprechen könnten.
07
verwandte Artikel
ansehen

Veröffentlicht am 09.02.2019

Was früher im privaten Fotoalbum landete wird heute auf Instagram & Co gepostet. Bevor ein Bild in sozialen Medien gepostet werden kann, gilt es jedoch vorher einige Fragen rund um Persönlichkeits- und Urheberrechte zu klären. Anhand zahlreicher Fotomotive aus dem Alltag der Schülerinnen und Schüler stufen sie die Motive mit Blick auf den Schutz des geistigen Eigentums in Kategorien ein. In Gruppenarbeit beurteilen sie das Bildmaterial und analysieren was einer Publikation in sozialen Medien im Wege stehen könnte und übernehmen Verantwortung.

Unterrichtsmaterial

Kompetenziele: Die Schülerinnen und Schüler
beschäftigen sich anhand konkreter Beispiele mit Begriffen rund um das Urheber- und
Persönlichkeitsrecht.
bewerten vorgegebenes und eigenes Bildmaterial dahingehend, ob es problemlos im Netz verbreitet werden kann.
diskutieren in Gruppenarbeit Regeln und ordnen diese ausgewähltem Bildmaterial zu.
reflektieren ihr eigenes Handeln in Bezug auf den Schutz des geistigen Eigentums und formulieren eigene Statements.

#Upload-Filter im Kopf

Unterrichtsmaterial für die Klassen 5-7 zum Thema Bildrechte in sozialen Medien

Vorschaubild

Präsentation: Bilder

Anhand der vorgeschlagenen Bildwelten entscheiden die Schülerinnen und Schüler, ob Motive fotografiert und ob sie in sozialen Netzwerken verbreitet werden dürfen.

Vorschaubild
Als Ergebnissicherung gestalten die Schülerinnen und Schüler ein Poster fürs Klassenzimmer auf dem sie die wichtigsten Regeln festhalten. Alternativ können sie ein Legevideo erstellen, indem sie ihre Bilder vorstellen, auf die entsprechenden Regeln hinweisen und ihre Entscheidung begründen. Die Videos können dann auf der Schulhomepage oder über soziale Medien zur Verfügung gestellt und verbreitet werden.

Das Unterrichtsmaterial #Upload-Filter im Kopf von Helliwood media & education im fjs e.V. ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.